Freitag, 11. Januar 2013

Literatour

Früh am Morgen entwerfe ich Pläne für meine
innere Landschaft
schreibend entdecke ich was Literatour ist
Enträtselung der Innenwelt
Vision und Möglichkeit sie zu Verwirklichen
ich befinde mich auf einer Expedition meiner eigens entworfenen Geisteskarte
Traumkarten anderer Wirklichkeiten
führen mich in bisher unbekannte Landschaften
das Vorhanden sein solch innerer Traumlandschaften
macht mich zu einem Marco Polo des Geistes
es ist das Bewusstsein der eigenen Unwiederholbarkeit
das mich in immer entferntere Gebiete des Geistes lockt.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen