Dienstag, 21. August 2018

Tiefenpsychologie und Mythologie

Nach Ansicht der Tiefenpsychologie sind die Mythen die eigentliche Ausdrucksformen des Kollektiven Unbewussten im Menschen, so ist also die gesamte Mythologie eine Projektion der Seelenwelt des Menschen.

Ich bin sicher, wenn wir schlafen werden wir in unserem Unbewussten zu Sphären geführt, die weit über unserer Person hinausliegen. Wir sind immer mit dem Jenseitigen der Mythologie verbunden.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen