Samstag, 11. Oktober 2014

Weidengreisin

Wie eine Greisin
der alten Zeit
steht die knorrige Weide
am Teich
Dunkel und Weise
der Wind hebt das Laub
des Herbstes
ruht einen Moment in den Ästen
des uralten Baumes
brüchige Weide
so alt
spricht hier die Greisin
die uralte Weide
Gedenke meiner
hier stand ich einst
Gertenschlank
im Frühlingstanz.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen