Samstag, 19. Januar 2013

Satori am Morgen

Das Erwachen des Morgens ist für mich immer wieder eine mystische Erfahrung. In der Regel spüre ich am frühen Morgen eine tiefe Einheit in mir. Meine Gedanken sind dann universell, ja, kosmischer Natur. Ich könnte auch sagen: am Morgen wirkt Satori am stärksten. Die Satori Erfahrung ist eine reine mystische und man kann sie nicht mit der allgemeinen Logik erklären. Sie ist eben eine Erfahrung und nichts abstraktes. Es ist die Erfahrung das in meinem Bewusstsein etwas vorhanden ist, das ich über das rationale denken nicht mitteilen kann, weil es letztendlich eine rein ontologische Erfahrung ist, eine Erfahrung von Sein.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen