Freitag, 28. September 2012

Frucht der Erde

Wohin treibts euch
Wolken
Vogelschwärme
Über hohen Bäumen
Die der Herbst schon bräunte
Geflogen kommt der Keil der Gänse
Des Naturgott Bilderschrift
Haselnuss und Eberesche
Holunderbeeren hängen schwer
Ihr die Frucht im Schoße der Erde
Bin auch ich eine Frucht dieser Erde?
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen