Montag, 25. Februar 2019

Der Stein auf dem Grund

Ein Fluss aus glühender Lava
bricht das Eis der Seele
wie die klare Wasserfläche des Waldweiher
in den du den Stein wirfst
und die Ringe beobachtest
die sich auf der Oberfläche bilden
sie sind schön
sind eine Illusion
deshalb
vergiss nicht den Stein der auf den Grund gesunken ist
den die Wellen sind nur Schatten der Seele
und das Küken das im Ei pickt
will dir etwas von draußen erzählen
von den Bildern in den verwunschenen Gärten
wo dich der Lohn erwartet für deine ungelebten Leben
die wie verlorene Träume
in den dunklen Wassern des Waldteichs schwimmen
du nimmst sie wahr im Flügelrausch der Realität
die nun in dich eindringt
und mit einem mal weißt du
der Stein auf dem Grund
ist das Spiegelbild deiner Seele.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen