Freitag, 12. Oktober 2018

Aus lang vergangener Zeit - Mondnacht am Waldweiher

Der Mond scheint leicht am Himmel 
in Wolken schäumender Flut
als wäre er versunken
in nächtlicher silberner Glut.

Der Waldwog fängt des Mondes Schatten
in seiner wässrigen Gruft
die Silberweide leuchtet
ihr Stamm blinkt wie schwarzes Blut.

Ich sitze am Ufer des Weihers
dringe tief in mich ein
mir ist als erzähle mir der Mond ein Märchen
aus lang vergangener Zeit.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen