Sonntag, 23. September 2018

Der kleine Vogel

Es ist dieser kleine unscheinbare Vogel
der mich staunen und traurig macht
wie er da hüpft am Straßenrand
in dieser grauen trostlosen Stadt
wie er verzweifelt versucht
seinen toten Artgenossen
aus dem dreckigen Rinnstein zu heben
wie er aufgeregt um ihn herum hüpft
vielleicht weiß er wie sinnlos seine Bemühungen sind
derweil rollt der Verkehr weiter die Verzweiflung dieses kleinen Vogels macht mich betroffen
ich verjage ihn damit er nicht unter die Räder kommt
trage den toten Vogel
in die nächste Grünanlage
vielleicht beobachtet mich sein noch lebender Kamerad
ich bin erschüttert über dieses realistische Schauspiel
von Liebe Solidarität und Tragödie
ich verlasse die Stadt
und beschließe zu hause ein Gedicht zu schreiben
über einen solch alltäglichen unwichtigen Vorfall.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen