Sonntag, 27. Mai 2018

Wald und Wiesengebet

Befrage ich den Krähenflug
Schaue was sich unter der Eiche tut
das alte Holz vom Weidenzaun
ertönt im Bienengesumm
Maisonne schenkt Verwandlung
die grüne Wiese voller Blüten
ich ruhe unter der Blutbuche
am Horizont der Bussard schwebt
ich gehe in mich wie im Gebet.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen