Dienstag, 19. Dezember 2017

Der Zorn des Planeten

Was wir Heute als Gesellschaft bezeichnen ist nichts anderes als eine kollektive Vision von Spekulationen von Selbstsüchtigen und Egoisten.
hukwa

Die Entscheidungen über die Zukunft unseres Planeten werden von Geistern gefällt deren Denken auf dem Prinzip "nach mir die Sintflut" aufgebaut ist. Manche von ihnen sind einfach nur dumm, doch die meisten lassen sich von der Gier und dem Egoismus leiten. Selbst jetzt da uns seit längerer Zeit schon "der Zorn des Planeten" trifft, macht man sich keine Gedanken über Nachhaltigkeit. Irgendwann wird immer eine Sache zur Worthülse und ihr Sinn geht verloren. Die unheilbare Gier nach Rohstoffen ist die gefährlichste Perversität in unserer Gesellschaft. Ein Kronos der seine Kinder frisst.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen