Sonntag, 24. September 2017

Ätherische Pfade

Ein einsamer Morgen
die Lärchen oben am Bergeshang
stehen schon im roten Herbstbrand
dazwischen ein Schatten der sich nur selten bewegt
bald Frist der Winter sich ins Gebein
doch schenkt er Vertrauen insgeheim
so lange noch Leben und Bewegung stimmen 
um in den Wäldern auf ätherischen Pfaden zu gehen.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen