Donnerstag, 31. Dezember 2015

Mit Nymphen Tollen im liebestrunkenen Tanz

Einst habe ich
Efeu und Weinlaub getragen
zum Bacchusfeste war ich eingeladen
über Jahrhunderte alte Horizonte
schweift mein Auge
zu jenen Erinnerungen
die aus weißen Nebeln ragen
die mein Leben tragen
noch hinter dem Nachtschlafenden Tag
sehe ich mich in meiner Nacktheit Glanz
mit Nymphen tollen im liebestrunkenen Tanz.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen