Donnerstag, 6. Februar 2014

Vom wahren Reichtum

In seinen Tagebüchern schrieb Thoreau einmal: "Welche Kraft liegt in einem einfachen Sehen!" Die meisten Menschen wissen überhaupt nicht wobei es sich hierbei handelt?
Das "einfache Sehen" gründet auf dem einfachen Leben - an dem "nicht Teilhaben" des Konsums. Mein Leben spielt sich in den Wäldern, Wiesen und Fluren meiner Heimat ab. Hier entdecke ich durch einfaches Sehen die Wurzeln der Natur und somit meine eigenen Wurzeln.
Je weniger ich zum Leben benötige desto reicher werde ich.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen