Samstag, 8. Februar 2014

Der Wald ist mein Delphi

In unserem lärmigen Zeitalter überkommt mich oft die Sehnsucht nach Ruhe und Einsamkeit. Ich finde diese in den Wäldern meiner Heimat. Der Wald ist ein ewiges Delphi, ein Orakel wo meine Sinnsuche auf die ewigen Wahrheiten stößt. Man braucht ein Auge für das bescheidene und kleine will man das große Erkennen. Zu jeder Jahreszeit können uns die Wälder ein Geheimnis Preis geben. Man muss sich nur aufmachen und das wunderbare suchen. der Wald ist ein wehender Vorhang und dahinter verbirgt sich eine transzendente Wirklichkeit. Man muss nur bereit sein sie zu sehen.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen