Sonntag, 18. August 2013

Wo einsam das grüne Einhorn wacht

Wo in den dunklen Wäldern
einsam das grüne Einhorn wacht
wo vom Vollmond erhellt ist
die Waldesnacht
gehe ich auf einsamen Pfaden
von Zwergen und Elfen eingeladen
zu alten Baumriesen
um mit ihnen Zwiesprache zu halten
so entziehe ich mich einer profanen Welt
und gebe mich dem Geheimnis der Wälder hin.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen