Donnerstag, 2. Mai 2013

Das metaphysisch Unbewusste

Für die Psychologie ist das Unbewusste jenes Feld in uns in dem die verdrängten Inhalte unserer Erfahrungen gespeichert sind. Dem ist gewiss so und wir haben alle schon einmal die Erfahrung mit diesem Unbewussten gemacht. Aber das Unbewusste ist weit aus mehr, es ist auch der Sitz wo die metaphysischen Anteile unseres Seins gelagert sind. Man kann das Unbewusste also als Ge - schichtet bezeichnen. Oben auf liegen die verdrängten Inhalte doch je tiefer wir in das Unbewusste eindringen desto weiträumiger wird es. Hier liegt auch das Reich der Mythologie und der Erfahrungen aus früheren Leben. Das Unbewusste der Psychologie ist ein Komplex, das Unbewusste der Metaphysik ist ein großes Kraftfeld.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen