Mittwoch, 26. September 2012

Jetzt kommt die Zeit...

Es ist schon recht kühl geworden. Im Ofen glüht das Buchenholz und verbreitet eine angenehme Wärme. Nach sechs Wochen harter Köhlerarbeit werde ich nun zurückkehren in den Schoß der Kunst und Poesie, eigentlich bin ich schon angekommen. Im Sommer verstrickt man sich zu oft in gesellschaftliches. Doch nun kommt die Zeit der philosophischen Gedanken wieder. Im Herbst wird das Denken klar wie das Eis eines Gebirgsbaches, es ist die Zeit der klaren Gedanken und der weiten Spaziergänge durch die Wälder.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen