Donnerstag, 23. Februar 2012

Verborgenes in den Buchen

Ich sah den Habicht kreisen
Hoch oben bei den Wolken
Ich lieg im Hain der Buchen
Traumselig heimgesucht
Ich schaue in den Himmel
Wolken im rötlichen Gewimmel
Bald naht das Abenddämmern
Es ruft aus alten Tagen
Wie eine Melodie
Die Kindheit kehrt nie wieder
Und doch ist da ein Schimmern
Ein fahles weißes Glimmern
Ein entzückendes erinnern
An meine Kindheitstage
Als wär verborgen im Gedächtnis der Buchen
Eine Schatzkiste die ich heute erst entdeckt.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen