Dienstag, 19. April 2011

Wandern in Johanniskreuz

Heute eine mehrstündige Wanderung in die Wälder von Johanniskreuz unternommen. Die absolute Stille dieses mächtigen Waldes mit seinem alten Baumriesenbestand genossen. Einsame versteckte romantische Waldwiesen entdeckt. Immer wenn ich einen solch mächtigen Wald erwandere denke ich in meinem nächsten Leben möchte ich als Reh oder Fuchs hier wiedergeboren werden. Dieser Wald ist groß, tief und erhaben.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen